Newsletter

Newsletter vom März 2020

Newsletter vom März 2020

von Gregor Tyczkowski -
Anzahl Antworten: 0

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in Zeiten des HomeLernings steigt das Interesse der Lehrerinnen und Lehrer an Moodle. Gleichzeitig erreichen uns viele Fragen zu diesem Thema. Auf einige davon wollen wir in diesem Newsletter eingehen.

Gebrauchsfertige Moodle-Kurse

Die Moodle-AG stellt eine Vielzahl von freien Moodle-Kursen bereit, die Sie - so wie sie sind - ohne viel Aufwand verwenden können. Diese Kurse können Sie über eine Sicherungs-Datei ganz am Ende des jeweiligen Kurses frei herunterladen und dann in dem Moodle Ihrer Schule nutzen.

  • Um die volle Funktionalität der Kurse auszuprobieren, melden Sie sich bitte mit dem Benutzernamen dummy und dem Passwort Dummy2020! an. (Die Sicherungs-Datei können Sie auch herunterladen, ohne sich angemeldet zu haben.)
  • Wie Sie die Sicherungs-Datei in Ihr Moodle "einspielen", erfahren Sie hier.

Auch auf anderen Seiten stehen Kurse zum freien Download und zur freien Nutzung bereit:

  • https://verein.moodleschule.de/course/index.php?categoryid=165
  • https://kurse.moodleschule.de/course/index.php?categoryid=27
  • https://corona.moodleschule.de/
  • https://lehrerfortbildung-bw.de/demo2/

Frequently Asked Questions

Aus den vielen Fragen, die uns erreichen, haben wir die dringendsten ausgewählt und versuchen diese kurz aber so ausführlich wie nötig zu beantworten.  Beachten Sie bitte, dass diese Sammlung sich noch im Aufbau befindet. Wir wollen sie in den nächsten Tagen ergänzen.

Eine Selbsthilfe-Gruppe zum Thema Moodle gibt es auch bei Telegramm (WhatsApp-Konkurrenz). Hier treffen sich Anfänger, Fortgeschrittene und Vollprofis. Haben Sie keine Scheu - es gibt keine dummen Fragen!

Klaus Bermes und Frank Cronau haben Hilfekarten für Moodle - Antworten auf häufig gestellte Fragen (für Moodle-Einsteiger) zusammengestellt. Sehr hilfreich!


Kollegiale Grüße
Mike Baselt und Gregor Tyczkowski