Bild: Pixabay CC0

Newsletter bestellen

Juni 2019

von Ralf Krause -


Logo der Moodle-AGLiebe Kolleginnen und Kollegen,

in diesem Newsletter Ausgabe "Juni 2019" möchte ich Sie heute noch einmal auf die Fachtagung "Moodletreff 2019/20 - Lernen im digitalen Wandel" hinweisen. Es gibt noch einige freie Plätze für den Termin im Herbst. Die Anmeldung erfolgt online und läuft bis zum 11.07.2019. Für die Wiederholungsveranstaltung im Frühjahr 2020 ist die Anmeldung länger geöffnet.

Bitte schreiben Sie uns, falls Sie selber spezielle Fragen, Informationen oder Fortbildungswünsche haben.

Herzliche Grüße
Ralf Krause

________________________________________________

Ralf Krause
Moodletreff der Bezirksregierung Düsseldorf

https://www.moodletreff.de
info@moodletreff.de
________________________________________________


Moodletreff 2019/20


Moodletreff 2019/20 - Lernen im digitalen Wandel

Für die nächste Fachtagung "Moodletreff 2019/20 - Lernen im digitalen Wandel" im Herbst haben wir bereits zahlreiche Anfragen per E-Mail erhalten. Die Vorbereitungen für die zweitägige Veranstaltung in Kooperation mit dem Kommunalen Rechenzentrum Niederrhein (KRZN) laufen auf Hochtouren. Die Termine stehen fest. Die Tagung findet am 25./26.09.2019 statt und wird inhaltsgleich am 11./12.02.2020 wiederholt. Bitte wählen Sie bei der Anmeldung aus, welcher Termin Ihnen besser passt.

Das Thema "Lernen im digitalen Wandel" greift die Veränderungen in der digitalen Gesellschaft auf und bezieht diese auf Schule und Unterricht. Mit der Lernplattform Moodle als Schwerpunkt bekommen Sie bei der Fachtagung mit ca. 50 Workshops und Vorträgen umfassende Anregungen zum veränderten Lernen mit digitalen Medien. Einstiegsangebote für Moodle-Neulinge sind ebenso im Angebot wie Unterstützungsangebote zu individualisiertem und differenziertem Lernen, außerdem Beispiele zur Schulentwicklung, projektbezogene Unterrichtsideen und spielerische Einstiege. Selbstverständlich haben Sie auch Gelegenheit, sich über Fragen zur Administration oder zum Datenschutz zu informieren. 

Für die beiden Vorträge im Plenum konnten wir wieder großartige Keynotesprecher gewinnen, Priska Fuchs (Sprachlehrerin, Schulentwicklerin, Lerncoach, Pädagogische Hochschule Zug/Schweiz) und Joachim Maiß (Schulleiter der Multi-Media Berufsbildenden Schulen in Hannover).

Die Anmeldung läuft bis zum 11.07.2019! Die Informationen sind auch in der Fortbildungsdatenbank NRW veröffentlicht. Informationen und Anmeldung: https://www.moodletreff.de/course/view.php?id=450


Datenschutzhinweis

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie in der Datenbank für den Empfang des Newsletters eingetragen sind. In dieser Datenbank ist Ihr Vorname, Ihr Nachname und Ihre E-Mail-Adresse gespeichert. Logdaten entstehen beim Empfang des Newsletters nicht. Wir gehen davon aus, dass Sie unseren Newsletter wirklich empfangen möchten. Schreiben Sie uns, falls wir Ihnen keine weiteren Nachrichten senden oder Ihr Nutzerkonto vollständig aus der Datenbank löschen sollen. Wenden Sie sich mit Ihrem Wunsch bitte per E-Mail an info@moodletreff.de.

Mai 2019

von Ralf Krause -


Logo der Moodle-AGLiebe Kolleginnen und Kollegen,

mit dieser Ausgabe des Moodletreff-Newsletters "Mai 2019" möchte ich Sie auf unsere große Fachtagung "Moodletreff 2019/20 - Lernen im digitalen Wandel" hinweisen. Die Anmeldung erfolgt online und ist bereits freigeschaltet.

Bitte schreiben Sie uns, falls Sie selber spezielle Fragen, Informationen oder Fortbildungswünsche haben.

Herzliche Grüße
Ralf Krause

________________________________________________

Ralf Krause
Moodletreff der Bezirksregierung Düsseldorf

https://www.moodletreff.de
info@moodletreff.de
________________________________________________


Moodletreff 2019/20


Moodletreff 2019/20 - Lernen im digitalen Wandel

Für die nächste Fachtagung "Moodletreff 2019/20 - Lernen im digitalen Wandel" im Herbst haben wir bereits zahlreiche Anfragen per E-Mail erhalten. Die Vorbereitungen für die zweitägige Veranstaltung in Kooperation mit dem Kommunalen Rechenzentrum Niederrhein (KRZN) laufen auf Hochtouren. Die Termine stehen fest. Die Tagung findet am 25./26.09.2019 statt und wird inhaltsgleich am 11./12.02.2020 wiederholt. Bitte wählen Sie bei der Anmeldung aus, welcher Termin Ihnen besser passt.

Das Thema "Lernen im digitalen Wandel" greift die Veränderungen in der digitalen Gesellschaft auf und bezieht diese auf Schule und Unterricht. Mit der Lernplattform Moodle als Schwerpunkt bekommen Sie bei der Fachtagung mit ca. 50 Workshops und Vorträgen umfassende Anregungen zum veränderten Lernen mit digitalen Medien. Einstiegsangebote für Moodle-Neulinge sind ebenso im Angebot wie Unterstützungsangebote zu individualisiertem und differenziertem Lernen, außerdem Beispiele zur Schulentwicklung, projektbezogene Unterrichtsideen und spielerische Einstiege. Selbstverständlich haben Sie auch Gelegenheit, sich über Fragen zur Administration oder zum Datenschutz zu informieren. 

Für die beiden Vorträge im Plenum konnten wir wieder großartige Keynotesprecher gewinnen, Priska Fuchs (Sprachlehrerin, Schulentwicklerin, Lerncoach, Pädagogische Hochschule Zug/Schweiz) und Joachim Maiß (Schulleiter der Multi-Media Berufsbildenden Schulen in Hannover).

Die Anmeldung hat zur Fachtagung bereits begonnen! Die Informationen sind auch in der Fortbildungsdatenbank NRW veröffentlicht.
Informationen und Anmeldung: https://www.moodletreff.de/course/view.php?id=450


Moodle - Fragensammlung für Mathematik

Die Datenbank der Moodle-AG mit Fragen für das Fach Mathematik ist in den letzten Monaten weiter ergänzt worden. Die Fragen stehen zum freien Download bereit und sind in jedem Standard-Moodle nutzbar. Ansprechpartner ist Gregor Tyczkowski mathematik@moodletreff.de.

In der Datenbank befindet sich eine Vielzahl unterschiedlicher Aufgabentypen, die sich für die Grundschule und die Klassen der Sekundarstufe 1 eignen. In den letzten Monaten sind Aufgaben zu den folgenden Themen neu hinzugekommen:

  • Brüche (Addition und Subtraktion)
  • Brüche an der Uhr erkennen
  • Bruchteile von Längen und Gewichten
  • Quadratische Gleichungen
  • Flächeninhalt und Umfang von Quadraten
  • Bestimme X!

Alle Fragen wurden so entwickelt, dass die Schüler/innen unterschiedliche Varianten einer bestimmten Aufgabe erhalten. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass nicht mit Copy&Paste gelöst werden kann.

Sie können die Fragen im Kurs https://www.moodletreff.de/course/view.php?id=445 ausprobieren und frei herunterladen. Gerne können Sie den Link an interessierte Kolleg/innen weitergeben. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Einsatz dieser Aufgaben.


Datenschutzhinweis

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie in der Datenbank für den Empfang des Newsletters eingetragen sind. In dieser Datenbank ist Ihr Vorname, Ihr Nachname und Ihre E-Mail-Adresse gespeichert. Logdaten entstehen beim Empfang des Newsletters nicht. Wir gehen davon aus, dass Sie unseren Newsletter wirklich empfangen möchten. Schreiben Sie uns, falls wir Ihnen keine weiteren Nachrichten senden oder Ihr Nutzerkonto vollständig aus der Datenbank löschen sollen. Wenden Sie sich mit Ihrem Wunsch bitte per E-Mail an info@moodletreff.de.

November 2018

von Ralf Krause -


Logo der Moodle-AGLiebe Kolleginnen und Kollegen,

mit dieser Ausgabe des Moodletreff-Newsletters "November 2018" möchte ich Sie über unser aktuelles Fortbildungsangebot hinweisen. Außerdem ist weiterhin  die Anmeldung für unsere Fachtagung "Moodletreff 2018/19.2 - Lernen im digitalen Wandel" möglich.

Bitte schreiben Sie uns, falls Sie selber spezielle Fragen, Informationen oder Fortbildungswünsche haben.

Herzliche Grüße
Ralf Krause

________________________________________________

Ralf Krause
Moodletreff der Bezirksregierung Düsseldorf

https://www.moodletreff.de
info@moodletreff.de
________________________________________________


Moodletreff 2018/19


Moodletreff 2018/19.2 - Lernen im digitalen Wandel

Für die Fachtagung "Moodletreff 2018/19" im Frühjahr haben wir bereits zahlreiche Anfragen per E-Mail erhalten. Die Vorbereitungen für die zweitägige Veranstaltung in Kooperation mit dem Kommunalen Rechenzentrum Niederrhein (KRZN) laufen auf Hochtouren. Es handelt sich um die Wiederholung einer Veranstaltung im Herbst, die vollständig ausgebucht war und für die wir keine Anmeldungen mehr zulassen konnten. Die Tagung findet am 19./20.2.2019 statt. Bitte melden Sie sich jetzt dazu an.

Das Thema "Lernen im digitalen Wandel" greift die Veränderungen in der digitalen Gesellschaft auf und bezieht diese auf Schule und Unterricht. Mit der Lernplattform Moodle als Schwerpunkt bekommen Sie bei der Fachtagung umfassende Anregungen zum veränderten Lernen mit digitalen Medien, Unterstützung zum individualisierten und differenzierten Lernen, aber auch Beispiele zur Unterrichts- und Schulentwicklung. Selbstverständlich haben Sie auch Gelegenheit, sich über die rechtlichen Änderungen beim Datenschutz (DSGVO) zu informieren. Als Keynotesprecher konnten wir Prof. Dr. Christoph Igel (Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz DFKI) und Josef Buchner (PH St. Gallen, Schweiz) gewinnen.

Die Anmeldung läuft bereits! Die Informationen sind auch in der Fortbildungsdatenbank des Landes NRW veröffentlicht.
Informationen und Anmeldung  https://www.moodletreff.de/course/view.php?id=450


Fortbildungsangebote des Moodletreffs

Wie auch in den vergangenen Jahren bietet der Moodletreff der Bezirksregierung Düsseldorf in Kooperation mit dem Kommunalen Rechenzentrum Niederrhein KRZN wieder eine Fortbildungreihe rund um den Unterricht mit Moodle an. Das Anmeldeverfahren hat sich etwas geändert. Sie finden für jede der Veranstaltungen einen gesonderten Anmeldelink und einen Anmeldetermin.

Fortbildung für Moodle Administratorinnen und Administratoren
Termin: Mi, 05.12.2018, 9:00 - 13:00 Uhr
Meldeschluss: 18.11.2018
Informationen und Anmeldelink
https://www.lehrerfobi.nrw.de/fobisys/duesseldorf/22/2019.1-65.htm

Moderation
Mike Baselt
Frank Ernesti

Moodle-Werkstatt - Kurse entwickeln und weiterentwickeln
Termin: Mi, 16.01.2019, 9:00 - 13:00 Uhr
Meldeschluss: 02.12.2018
Informationen und Anmeldelink
https://www.lehrerfobi.nrw.de/fobisys/duesseldorf/22/2019.1-371.htm

Moderation
Kathrin Gaertner

Moodle für Einsteiger-innen I
Termin: Mi, 30.01.2019, 9:00 - 15:00 Uhr
Meldeschluss: 09.12.2018
Informationen und Anmeldelink
https://www.lehrerfobi.nrw.de/fobisys/duesseldorf/22/2019.1-68.htm

Moderation
Marc Lachmann
Andre Uthmann

Moodle für Einsteiger-innen II
Termin: Mi, 06.02.2019, 9:00 - 15:00 Uhr
Meldeschluss: 08.01.2019
Informationen und Anmeldelink
https://www.lehrerfobi.nrw.de/fobisys/duesseldorf/22/2019.1-385.htm

Moderation
Marc Lachmann
Andre Uthmann

Fachtagung MoodleTreff 2018/19.2 – Lernen im digitalen Wandel
Termin: 19.2. und 20.2.2019, jeweils 9:00 - 16:30 Uhr
Meldeschluss: 10.12.2018
Anmeldelink für Lehrkräfte aus der BR Düsseldorf
https://www.lehrerfobi.nrw.de/fobisys/duesseldorf/22/2019.1-337.htm
Anmeldelink für externe Personen
https://app-mb.lvr.de/KTeam/Event/event_MBBR.asp?P=event&ENr=203253&KNr=61

Moderation
Mike Baselt, Frank Ernesti,         
Kathrin Gaertner, Ralf Krause,         
Lutz Krone, Marc Lachmann,         
Stefanie Maurer, Christine Pannen,         
Dr. Gregor Tyczkowski, Andre Uthmann
und weitere Personen

Mathematikunterricht mit Moodle gestalten
Termin: Mi, 03.04.2019, 9:00 - 16:00 Uhr
Meldeschluss: 24.02.2019
Informationen und Anmeldelink
https://www.lehrerfobi.nrw.de/fobisys/duesseldorf/22/2019.1-386.htm

Moderation
Dr. Gregor Tyczkowski


Moodle und Datenschutz

Im Frühjahr 2018 ist die Datenschutzgrundverordnung verbindlich in Kraft getreten. Sie haben es vorallem daran gemerkt, dass sie von vielen Firmen und Internetplattformen eine Mitteilung bekommen haben, dass diese Daten über Sie gespeichert haben.

Was ändert sich? Für Deutschland wenig, denn das deutsche Datenschutzrecht war offensichtlich die Blaupause für Europa. Für den Einsatz in Schulen ändert sich fast nichts! Alles, was Sie als Betreiber/in einer Moodle-Instanz richtig gemacht haben, bleibt weiterhin richtig. Beachten Sie bitte trotzdem unsere Hinweise.

Außerdem bietet der Moodletreff regelmäßig bei Veranstaltungen entsprechende Einführungen zu allen Maßnahmen, die die Schulleitung Ihrer Schule und die Administrator/innen Ihrer Lernplattform beachten müssen. Fragen Sie uns, wann die nächste Termin dafür ist und wie Sie sich dazu anmelden können.
    

Datenschutzhinweis

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie in der Datenbank für den Empfang des Newsletters eingetragen sind. In dieser Datenbank ist Ihr Vorname, Ihr Nachname und Ihre E-Mail-Adresse gespeichert. Logdaten entstehen beim Empfang des Newsletters nicht. Wir gehen davon aus, dass Sie unseren Newsletter wirklich empfangen möchten. Schreiben Sie uns, falls wir Ihnen keine weiteren Nachrichten senden oder Ihr Nutzerkonto vollständig aus der Datenbank löschen sollen. Wenden Sie sich mit Ihrem Wunsch bitte per E-Mail an info@moodletreff.de.

Juni 2018

von Mike Baselt -

Logo der Moodle-AGLiebe Kolleginnen und Kollegen,

mit dieser Ausgabe des Moodletreff-Newsletters "Juni 2018" möchten wir Sie auf weiterführende Informationen rund um das Thema "Datenschutzerklärung" und "Zustimmungserklärung zum Datenschutz" hinweisen. Die DSGVO ist nun schon einige Tage in Kraft und hat für viel (?) Unruhe und Verunsicherung bei Ihnen und Ihren Kolleginnen und Kollegen gesorgt. Wir wollen Ihnen mit diesem Newsletter ein paar Lösungsvorschläge liefern und Sie weiter darüber informieren, was und wie in Moodle getan wird, damit alle Vorgaben erfüllt werden können.

Bitte schreiben Sie uns, falls Sie selber spezielle Fragen, Informationen oder Fortbildungswünsche haben.

Herzliche Grüße
i.A. Mike Baselt

________________________________________________

Mike Baselt
Moodletreff der Bezirksregierung Düsseldorf

https://www.moodletreff.de
info@moodletreff.de
________________________________________________

Am Freitag, den 25.05.2018, trat die neue EU-DSGVO in Kraft. Uns haben schon einige Anfragen erreicht, wie diese Vorgaben in Moodle umgesetzt werden können. Wir haben dazu im Kurs "Moodle Administration" im Bereich "Was ist neu in Moodle3.5" zwei Dokumentationen hinterlegt. In diesen ist ausführlich beschrieben, welche Einstellungen vorgenommen werden müssen, um den Vorgaben zu entsprechen. Alle Instanzen, die beim Kommunalen Rechenzentrum gehostet werden, sind aktuell auf dem Stand von Moodle 3.4.3. In diesen Instanzen sind die beiden notwendigen Plugins installiert worden, die für die Einbettung der neuen Richtlinien notwendig sind.

In der Dokumentation "Neue Rolle für Datenschutzanfragen" wird zum Beispiel anhand einer neuen Rolle erklärt, wie die Teilnehmenden auf Ihrer Moodleplatform ihre Anfragen hinsichtlich der Umsetzung der Datenschutzes stellen können. Weiterhin wird erklärt, wie Sie von Ihren Teilnehmenden die notwendige Zustimmungserklärung erhalten können und wie Sie diesen Prozess überblicken und verfolgen können. Diese Anleitung richtet sich insbesondere an die Administratoren der Plattform. Wir sind bemüht, Sie auch in naher Zukunft weiterhin auf dem Laufenden zu halten. Dazu haben wir in dem oben beschriebenen Kurs einen Hinweis eingeblendet, wann die letzten Aktualisierungen vorgenommen worden sind. 

Gerne erinnern wir Sie noch einmal an die beiden Tagungen im September 2018 und Februar 2019. Genauere Informationen finden Sie wie gewohnt auf moodletreff.de. Dort ist auch ein Link hinterlegt, der Sie direkt zur Anmeldung für eine der beiden Veranstaltung führt.

Sollten Sie noch Fragen haben, stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
i.A. Mike Baselt

Wichtige Links:
https://www.moodletreff.de/course/view.php?id=381
https://moodle.org/plugins/tool_dataprivacy
https://moodle.org/plugins/tool_policy

https://www.moodletreff.de/course/view.php?id=450


Datenschutzhinweis

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie in der Datenbank für den Empfang des Newsletters eingetragen sind. In dieser Datenbank ist nur Ihr Vorname, Ihr Nachname und Ihre E-Mail-Adresse gespeichert. Logdaten entstehen beim Empfang des Newsletters nicht. Wir gehen davon aus, dass Sie unseren Newsletter wirklich empfangen möchten. Schreiben Sie uns, falls wir Ihnen keine weiteren Nachrichten senden oder Ihr Nutzerkonto vollständig aus der Datenbank löschen sollen. Wenden Sie sich mit Ihrem Wunsch bitte per E-Mail an info@moodletreff.de

Mai 2018

von Ralf Krause -


Logo der Moodle-AGLiebe Kolleginnen und Kollegen,

mit dieser Ausgabe des Moodletreff-Newsletters "Mai 2018" möchte ich Sie auf zwei Veranstaltungen hinweisen. Außerdem tritt in dieser Woche die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) in Kraft, die auch die Speicherung von Daten in Moodle regelt. 

Bitte schreiben Sie uns, falls Sie selber spezielle Fragen, Informationen oder Fortbildungswünsche haben.

Herzliche Grüße
Ralf Krause

________________________________________________

Ralf Krause
Moodletreff der Bezirksregierung Düsseldorf

https://www.moodletreff.de
info@moodletreff.de
________________________________________________


Moodletreff 2018/19


Moodletreff 2018/19 - Lernen im digitalen Wandel

Für die nächste Fachtagung "Moodletreff 2018/19" im Herbst haben wir bereits zahlreiche Anfragen per E-Mail erhalten. Die Vorbereitungen für die zweitägige Veranstaltung in Kooperation mit dem Kommunalen Rechenzentrum Niederrhein (KRZN) laufen auf Hochtouren. Die Termine stehen nun endgültig fest. Die Tagung findet am 26./27.9.2018 statt und wird inhaltsgleich am 19./20.2.2019 wiederholt. Bitte wählen Sie bei der Anmeldung aus, welcher Termin Ihnen besser passt oder ob Sie an beiden Terminen kommen könnten.

Das Thema "Lernen im digitalen Wandel" greift die Veränderungen in der digitalen Gesellschaft auf und bezieht diese auf Schule und Unterricht. Mit der Lernplattform Moodle als Schwerpunkt bekommen Sie bei der Fachtagung umfassende Anregungen zum veränderten Lernen mit digitalen Medien, Unterstützung zum individualisierten und differenzierten Lernen, aber auch Beispiele zur Unterrichts- und Schulentwicklung. Selbstverständlich haben Sie auch Gelegenheit, sich über die rechtlichen Änderungen beim Datenschutz (DSGVO) zu informieren. Als Keynotesprecher konnten wir Prof. Dr. Christoph Igel (Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz DFKI) und Mag. Josef Buchner (PH Niederösterreich) gewinnen.

Die Anmeldung hat bereits begonnen! Die Informationen sind auch in der Fortbildungsdatenbank NRW veröffentlicht.
Informationen und Anmeldung: https://www.moodletreff.de/course/view.php?id=450


3. Barcamp Grundschule

3. Barcamp GrundschuleAm 13.6.2018 veranstalten wir das 3. Barcamp Grundschule „Lernen mit digitaler Vielfalt“. Es gibt noch einige freie Plätze für Kurzentschlossene.

Das Besondere eines Barcamps ist seine Organisationsform. Während man bei anderen Veranstaltungen vorher weiß, welche Inhalte wann und wo zu erwarten sind, ist der Veranstaltungsplan eines Barcamps leer. Gemeinsam entwickeln wir am Morgen mit allen zusammen einen Plan mit den Inhalten, die wir zu bieten haben und die andere interessieren. Ziel des Barcamps ist es nicht, ausgefeilte Vorträge oder aufwendig vorbereitete Workshops anzubieten, sondern jede/r kann eine kleine, feine Unterrichtsidee unaufwendig in einer Session zeigen.

Eingeladen sind alle Personen, die sich für das Lernen in digitaler Vielfalt interessieren ... Personen aus Grundschulen, aber auch aus weiterführenden Schulen oder anderen Einrichtungen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Infos finden Sie über https://fobi.schulon.org/course/view.php?id=1561.

Zur Anmeldung rufen Sie bitte die Anmeldeseite auf und wählen Sie das "Barcamp Grundschule" aus. https://www.hosting.grafstat.com/moodlefobi/p/ask4acc.php?fn=FobiAnmeldung-2017-18-2


Moodle und Datenschutz

Am 25.5.2018 tritt die Europäische Datenschutzgrundverordnung endlich in Kraft. Damit gilt (abgesehen von einigen Öffnungsklauseln) in allen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union das gleiche Datenschutzrecht. 

Was ändert sich? Für Deutschland wenig, denn das deutsche Datenschutzrecht bildete offensichtlich die Blaupause für Europa.
Was ändert sich für Moodle? Zumindest für den Einsatz in Schulen nichts, denn die für den Bereich Schule gültigen Gesetze und Rechtsvorschriften haben sich bislang nicht geändert! Alles, was Sie als Betreiber/in einer Moodle-Instanz richtig gemacht haben, bleibt richtig.

  1. Verpflichtende oder freiwillige Nutzung
    Sie haben bisher unterschieden zwischen der verpflichtenden Nutzung von Moodle und der auf Freiwilligkeit basierender Nutzung: Für die Schüler wird die Nutzung dann verpflichtend, wenn die Schulkonferenz den Einsatz von Moodle als Lern- und Unterrichtsmittel beschlossen hat. Es bedarf dann keiner Zustimmungserklärung.
    Liegt dieser Schulkonferenzbeschluss nicht vor, erfolgt die Nutzung von Moodle durch die Schüler auf freiwilliger Basis! Dafür muss vor der Nutzung das Einverständnis der Nutzer/innen (bei unter 16 Jahren: der Erziehungsberechtigten) zur Speicherung der personenbezogenen Daten eingeholt werden.
    Dies und die dazugehörige Informationspflicht über die gespeicherten Daten, hat in der DSGVO einen deutlich höheren Stellenwert erhalten. In beiden Fällen sind die Nutzer also umfänglich und leicht verständlich über die personenbezogenen Daten zu informieren, die während der Nutzung von Moodle gespeichert werden!
    Am besten geschieht das in einer Datenschutzerklärung, die vom Administrator vor die erste Nutzung von Moodle geschaltet wird und ohne deren Akzeptierung eine weitere Teilnahme an Moodle nicht möglich ist. Muster für eine solche Datenschutzerklärung halten wir beim Moodletreff für Sie bereit (siehe unten).

  2. Impressum
    Ihre Instanz besitzt ein Impressum. Darin befinden sich Angaben über den Betreiber, den Verantwortlichen, Ansprechpartner usw. Neu ist die verpflichtende Angabe über den zuständigen Datenschutzbeauftragten. Als Muster kann das Impressum des Moodletreffs benutzt werden.
    Der Disclaimer für externe Links kann entfallen, da er ohnehin keine rechtliche Wirkung hat und auf einer falschen Interpretation besagten Urteils (das übrigens nie rechtskräftig wurde) beruht. Wer dennoch einen Disclaimer einbauen möchte kann sich hier bedienen: https://www.e-recht24.de/muster-disclaimer.html

  3. Lebensdauer der gespeicherten Logdaten
    Sie haben sich in der Schule auf eine maximale Lebensdauer der Logdaten geeinigt und in der Webadministration entsprechend eingetragen.

  4. Personenbezogene Daten in Kursen
    Sie haben Regeln festgelegt, wie mit den Inhalten abgelaufener Kurse zu verfahren ist. Der Idealfall ist das Zurücksetzen des Kurses. Damit werden alle Nutzereingaben entfernt. Aber auch andere Verfahrensweisen sind möglich. Sie müssen vor der Benutzung des Kurses den Nutzern nur bekannt sein und dürfen sich bei Ablehnung nicht nachteilig auf den Nutzer auswirken, was bei verpflichtender Nutzung schwierig wird!

  5. Verfahrensverzeichnis
    Sie haben ein Verfahrensverzeichnis für Ihre Moodle-Instanz erstellt. Neu ist, dass dieses Verfahrensverzeichnis bis auf Anforderung bei der „verantwortlichen Stelle“ also in der Schule bleibt.

  6. Dokumentation der Festlegungen
    Alle Festlegungen, die für Ihr Moodle getroffen wurden sind in einer „Checkliste“ schriftlich dokumentiert.
    https://www.moodletreff.de/mod/resource/view.php?id=14339  
    Weitere Informationen zum Datenschutz bei der Nutzung von Moodle finden Sie im Moodletreff:
    https://www.moodletreff.de/course/view.php?id=346 .
    Beachten Sie auch die Hinweise für Administratoren in „Das Wichtigste als Buch“
    https://www.moodletreff.de/course/view.php?id=346&section=6


Datenschutzhinweis

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie in der Datenbank für den Empfang des Newsletters eingetragen sind. In dieser Datenbank ist nur Ihr Vorname, Ihr Nachname und Ihre E-Mail-Adresse gespeichert. Logdaten entstehen beim Empfang des Newsletters nicht. Wir gehen davon aus, dass Sie unseren Newsletter wirklich empfangen möchten. Schreiben Sie uns, falls wir Ihnen keine weiteren Nachrichten senden oder Ihr Nutzerkonto vollständig aus der Datenbank löschen sollen. Wenden Sie sich mit Ihrem Wunsch bitte per E-Mail an info@moodletreff.de

März 2018

von Ralf Krause -


Logo der Moodle-AGLiebe Kolleginnen und Kollegen,

mit der aktuellen Ausgabe des Moodletreff-Newsletters "März 2018" möchte ich Ihnen wieder aktuelle Informationen rund um die Arbeit mit der Lernplattform Moodle liefern. Bitte schreiben Sie uns, falls Sie selber spezielle Ideen, Informationen oder Fortbildungswünsche haben.

Herzliche Grüße
Ralf Krause

________________________________________________

Ralf Krause
Moodletreff der Bezirksregierung Düsseldorf

https://www.moodletreff.de
info@moodletreff.de
________________________________________________


3. Barcamp Grundschule

3. Barcamp GrundschuleAm 13. Juni veranstalten wir nun zum dritten Mal das Barcamp Grundschule „Lernen mit digitaler Vielfalt“.

Das Barcamp ist ein wahre Fundgrube an Ideen, Erfahrungen, Best-Practice-Beispielen rund um den Einsatz von digitalen Medien im Unterricht. Auf dem Barcamp treffen sich Kolleg/innen, die sich für digitale Werkzeuge interessieren, gerne ihr Wissen teilen und sich vernetzen möchten. Jede/r hat seine individuellen Erfahrungen und Ressourcen. Jede Frage, jeder Inhalt ist willkommen.

Das Besondere eines Barcamps ist die Organisationsform. Während man bei anderen Veranstaltungen weiß, welche Inhalte wann und wo zu erwarten sind, ist der Veranstaltungsplan eines Barcamps leer. Gemeinsam entwickeln wir am Morgen mit allen zusammen den Plan mit den Inhalten, die wir zu bieten haben und die interessieren. Ziel des Barcamps ist es nicht, ausgefeilte Vorträge oder aufwendig vorbereitete Workshops anzubieten, sondern jede/r kann eine kleine, feine Unterrichtsidee unaufwendig in einer Session zeigen.

Eingeladen sind alle Personen, die sich für das Lernen in digitaler Vielfalt interessieren ... Personen aus Grundschulen, aber auch aus weiterführenden Schulen oder anderen Einrichtungen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Infos finden Sie über https://fobi.schulon.org/course/view.php?id=1561.

Zur Anmeldung rufen Sie bitte die Anmeldeseiteauf und wählen Sie "Barcamp Grundschule" aus. https://www.hosting.grafstat.com/moodlefobi/p/ask4acc.php?fn=FobiAnmeldung-2017-18-2


Moodle - Fragensammlung für Mathematik

MoodlekursDie Moodle-AG hat eine Datenbank mit Moodlefragen im Fach Mathematik (für die Aktivität Test) eingerichtet. Die Fragen stehen zum freien Download bereit und sind in jedem Standard-Moodle nutzbar. Ansprechpartner ist Gregor Tyczkowski mathematik@moodletreff.de

Jeder Lösungsversuch einer Frage wird automatisch bewertet und gibt anschließend die richtige Lösung an. Die Fragen sind deswegen sowohl zum Üben als auch zum Testen geeignet. Alle Fragen wurden so entwickelt, dass die Schüler/innen unterschiedliche Varianten eines bestimmten Aufgabentyps erhalten. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass sie nicht mit Copy&Paste gelöst werden können.

Bisher befinden sich sechs unterschiedliche Aufgabentypen in der Datenbank, die sich für die Klassen 3/4 und für die Klassen 5/6 eignen. Außerdem sind bereits zahlreiche Aufgaben für die Klassen 8/9 verfügbar. Im Einzelnen sind dies:

  • Umkehraufgaben im Zahlenraum bis 1000
  • Aufgaben zu Zahlwörter (große Zahlen)
  • Aufgaben zum Runden von Dezimalzahlen
  • Lineare Funktion (3 unterschiedliche Aufgabentypen)

Sie können die Fragen im Kurs https://www.moodletreff.de/course/view.php?id=445 ausprobieren und runterladen. In den kommenden Wochen werden wir in unregelmäßigen Abständen diese Datenbank erweitern. Gerne können Sie den Link an interessierte Kolleg/innen weitergeben.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg beim Einsatz dieser Aufgaben.


Unterstützungsangebote im KRZN

Für die Unterstützungsangebote im KRZN gibt es noch einige freie Plätze. Die Fortbildungen finden in den Räumen des KRZN in Kamp-Lintfort statt, sind kostenlos und werden vom Fortbildungsteam des Moodletreffs der Bezirksregierung Düsseldorf moderiert. Unter fachkundiger Anleitung werden Sie in die jeweilige Thematik eingeführt und können sich umfassend mit den Problemstellungen beschäftigen. Falls Sie selber ein interessantes Fortbildungsthema vorschlagen möchten, wenden Sie sich bitte an info@moodletreff.de.

  11.04. (09-13 Uhr) Moodle für Einsteiger - Fortgeschritten (Lachmann)
  25.04. (10-16 Uhr) Geogebra und Moodle für Einsteiger (Tyczkowski)
  02.05. (09-14 Uhr) Lernszenarien in Moodle (fortgeschritten) (Gaertner)
  09.05. (09-13 Uhr) Moodle-Admin Schulung (Baselt)
  30.05. (10-16 Uhr) Übungs-/Testaufgaben - komplexere Aufgaben (Krone/Ebbinghaus)
  06.06. (10-16 Uhr) Geogebra und Moodle für Fortgeschrittene (Tyczkowski)
  13.06. (09-16 Uhr) BarCamp Grundschule (Mauer/Pannen)
  20.06. (09-14 Uhr) Moodle-Werkstatt (Gaertner/Doering)
  27.06. (09-13 Uhr) Moodle-Admin Schulung (Krause)


Weitere Informationen: https://fobi.schulon.org/course/view.php?id=529
Anmeldung: https://www.hosting.grafstat.com/moodlefobi/p/ask4acc.php?fn=FobiAnmeldung-2017-18-2



Fortschrittsbalken in Moodle

FortschrittsbalkenKennen Sie eigentlich schon den Block "Fortschrittsbalken" in Moodle? Mit dem Fortschrittsbalken unterstützen Sie das Zeitmanagement Ihrer Schüler/innen. Außerdem bekommen Sie als Lehrkräft einen grafischen Überblick, auf welchem Arbeitsstand sich Ihre Schüler/innen im Kurs gerade befinden.

Der Block "Fortschrittsbalken" zeigt grafisch an, welche Aktivitäten in einem Kurs bereits bearbeitet wurden und welche noch anstehen. Ein Farbcode dient dabei der schnellen Referenz. Innerhalb des Kurses muss dafür die Abschlussverfolgung aktiviert sein. Erfahren Sie mehr darüber https://moodle.org/plugins/block_completion_progress

Das Plugin ist in allen Plattformen des KRZN und bei moodleSCHULE e.V. verfügbar. Probieren Sie es aus.


Rückschau - MoodleMoot 2018 in Kassel

Die offizielle deutsche MoodleMoot fand vom 13.03. bis 15.03.2018 in Kassel statt. Der Chefentwickler von Moodle, Martin Dougiamas, hat bei der Veranstaltung eine Keynote zur zukünftigen Weiterentwicklung von Moodle gehalten. Die Uni Kassel hat das Video zur Keynote inzwischen fertiggestellt. Bisher scheint das Video allerdings ausschließlich über den nachfolgenden wenig handhabbaren Link verfügbar zu sein. 
https://univideo.uni-kassel.de/m/ 8af8d5a70f2efa879f6cb6bbe19a4d2be973a0a7b9dba6fdce9b9a40809933cc76dcbb87060973f52785e2eba71fc0f07ab627d526deb288cae80529a87215ab


Anmeldung für den Newsletter

Möchten Sie den Newsletter beginnend mit der nächsten Ausgabe selber zugeschickt bekommen? Haben Sie diesen Newsletter möglicherweise von einer Kollegin oder einem Kollegen weitergeleitet bekommen? Auf der Startseite des Moodletreffs https://www.moodletreff.de haben wir eine Anmeldung für den Newsletter freigeschaltet.


Datenschutzhinweis

Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie in der Datenbank des Moodletreffs eingetragen sind. Wir gehen davon aus, dass Sie unseren Newsletter wirklich empfangen möchten. Schreiben Sie uns, falls wir Ihnen keine weiteren Nachrichten senden oder Ihr Nutzerkonto endgültig aus der Datenbank löschen sollen. Wenden Sie sich mit Ihrem Wunsch bitte an info@moodletreff.de