Editor - universell und konfigurierbar

Der Editor ist universell

TinyMCE funktioniert mit Internet Explorer, Firefox, Chrome, Safari, Opera
TinyMCE funktioniert auch mit iPhone/iPad/iPod und mit Android

Nach dem Aufruf des Editors wird zunächst eine vereinfachte Form dargestellt. Es befinden sich nur die wichtigsten Elemente in der Menüleiste.

Editor_1

Über den Button oben links können dann die weiteren Menüpunkte eingeblendet werden.

Editor_2

Jetzt werden wieder alle vertrauten Menüpunkte eingeblendet. Nachfolgend eine Darstellung des Editors auf einem iphone 4S.

handy

Weitere Hinweise zur Konfiguration sind hier aufgelistet:
Administration von Moodle

Zuletzt geändert: Sonntag, 1. Dezember 2013, 17:59