Newsletter

April 2012

April 2012

von Ralf Krause -
Anzahl Antworten: 0

Moodle-AG der Bezirksregierung Düsseldorf

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Moodle-Interessierte!

die Ausgabe April 2012 des Moodletreff-Newsletters sende ich Ihnen zum Ende der Osterferien. Zusammen mit der Moodle-AG möchte ich Sie in unregelmäßigen Abständen vor allem über regionale Moodle-Aktivitäten, Konferenzen und Lehrerfortbildungen unterrichten. Die schulische Nutzung von Lernplattformen soll dabei im Vordergrund stehen.

Wir sind sicher, dass auch für Sie interessante Neuigkeiten dabei sind. Viel Spaß beim Lesen!

Mit herzlichen Grüßen,

Ralf Krause
i.A. Moodletreff - Lehrerfortbildung der Bezirksregierung Düsseldorf
 


Die MoodleWerkstatt
Gemeinsam an Unterrichtsszenarien arbeiten

Im letzten Newsletter im März habe ich Sie auf unser neues Fortbildungsformat MoodleWerkstatt hingewiesen. Unsere Bedarfsabfrage läuft noch bis zum 24.4.2012. Bitte teilen Sie uns über unser Abfrageformular mit, ob Sie an einer solchen MoodleWerkstatt teilnehmen möchten, bei der Sie an Ihrem eigenen Unterrichtsvorhaben arbeiten und von Moderator/innen des Moodletreffs kompetent unterstützt werden. Im verlinkten PDF-Dokument finden Sie noch einmal alle Eckdaten zusammengefasst.


Administration von Moodle 2.2
Welche Funktionen ändern sich in Moodle beim Umstieg von 1.9 auf 2.2?

Im Juni 2012 wird der Support von Moodle 1.9 eingestellt. Die Umstellung ist für viele Plattformen bereits durchgeführt oder in Kürze geplant. Für die unterrichtsbezogene Administration gibt es eine Reihe von Änderungen und Verbesserungen. Damit Sie sich in praktischen Beispielen über die neuen Funktionen informieren und und die neuen Einstellungen ausprobieren können, bietet Ihnen das Kommunale Rechenzentrum Niederrhein KRZN in Kamp-Lintfort eine ganztägige Administrationsschulung an. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Aktuell freie Termine gibt es am 18.4. (Mittwoch), am 24.4. (Dienstag) und am 15.5. (Dienstag)

Falls Sie für Ihre Schule die Lernplattform administrieren und Interesse an einer Teilnahme haben, geben Sie neben Ihrem Namen und Ihrer persönlichen Mailadresse auch Ihre Schule an. Sie werden umgehend in einen Moodlekurs eingeladen, in dem Sie alle weiteren Informationen finden. Wenden Sie sich bitte per Mail an info@moodletreff.de

Moodle 2.2


Von Moodle 1.9 zu 2.2
Moodlekurs mit Videos zum Umstieg

Nach längerer Arbeit ist er endlich fertig: Ein Moodlekurs, der Trainer beim Umstieg von Moodle 1.9 auf 2.2 unterstützen soll. Der Moodlekurs versammelt mehr als 30 Videotutorials, die die Neuerungen von Moodle 2.2 demonstrieren, Vorteile herausheben und auf Fallstricke hinweisen. Von der veränderten Menüführung über die Arbeit mit dem Filepicker bis hin zu abhängigen Aktivitäten und Abschlussverfolgung werden alle wesentlichen Veränderungen besprochen.

Der Kurs ist zur Selbsteinschreibung offen und steht auf dem Community Hub unter einer CC-Lizenz zum Download zur Verfügung. Vielen Dank an Uwe Klemm und das Medienzentrum Jena! Kritiken und Rückmeldungen sind natürlich stets willkommen! 


Zusatzmodule für Moodle 2.2
Welche Module sind fertig für den Umstieg?

Bereits im normalen Lieferumfang von Moodle 2.2 enthalten ist das Modul Feedback, rausgefallen sind die Module Journal und Hotpot. Sicherlich haben Sie gehört, dass einige der praktischen Erweiterungen nicht mehr funktionieren sollen. Diese Aussage relativiert sich im Laufe der Zeit. 

Inzwischen existieren viele der oft nachgefragten Erweiterungen in aktualisierten Versionen für Moodle 2.2.