Abgabe des Dossiers zur Modellbildung

Deine Lösung besteht im Idealfall

  • aus einem detaillierten "Praktikumsbericht", der Entwicklungsschritte, physikalische Überlegungen und Kommentare zu Hürden und Problemen enthält,
  • einem lauffähigen Programm, das ein t-h- und ein t-v-Diagramm berechnet, das möglichst präzise die Verhältnisse beim freien Fall mit Luftreibung unter Berücksichtigung höhenabhängiger Luftdichte wiedergibt
  • und einer pdf-Datei, in die du die Diagramme "gedruckt" hast.

(Wenn du noch Zeit hast: Spendierst du dem Springer einen Fallschirm? Welche Bedingung für das Öffnen wäre sinnvoll?)