• Überblick über Moodle

    • Ihr Moodle

      Ihr Moodle

      Professionelles Hosting

      Moodle soll an Ihrer Schule ein verbindlicher Bestandteil der Organisations- und Unterrichtskultur werden? Da liegt es vielleicht nahe, die Instanz der Schule auch selber zu hosten. Dies ist prinzipiell möglich, jedoch raten wir aus datenschutzrechtlichen Gründen aber auch aus organisatorischen Gründen dringend davon ab.
      Beauftragen Sie eine zertifizierte IT-Firma mit dem Hosting Ihres Moodles. Diese übernehmenden Hauptteil der technischen und organisatorischen Maßnahen, die durch die Europäische Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) vorgeschrieben sind. Darüber hinaus sollte ein unterbrechungsfreie Bereitstellung der Plattform gewährleistet sein. Dies bedeutet z.B., dass Wartungsarbeiten, Updates und Backups zeitnah ausgefüht werden.  

      Die Moodle-AG der Bezirksregierung Düsseldorf hat sehr gute Erfahrungen mit dem Kommunalen Rechenzentrum Niederrhein (KRZN) gemacht.
      Über 250 Moodleinstanzen werden hier bereits gehostet.

      Die MoodleBox

      Unter dem Begriff MoodleBox versteht man die Bereitsstellung von Moodle durch einen Mini-Computer (Raspberry Pi). Die MoodleBox ermöglicht es, mobil und internetunabhängig ein drahtloses Netzwerk für Smartphones, Tablets oder Computer bereit zu stellen. Wenn die MoodleBox über ein Kabel mit dem Internet verbunden ist, liefert sie für alle über WLAN angebundenen Geräte neben der lokalen Lernplattform auch noch einen Internetzugang. So ist es möglich, dass Sie außerhalb jeder Netzwerk-Infrastruktur Online-Lernen und Online Lehren preiswert unterstützen können. Die MoodleBox bietet kleinen Gruppen (mit bis zu 20 oder 30 Teilnehmern) die Möglichkeit, in einer Lernplattform zu arbeiten, ohne ein aufwendiges Setup zu erfordern.

      Natürlich bieten wir auch zur MoodleBox Fortbildungen an...

      Weitere Informationen findet man auf dem Internetauftritt von moodlebox.net.


      Lokale Installation

      Eine Anleitung für die lokale Installation finden Sie auf den offiziellen Seiten von moodle.org.



      Moodle online testen

      Kostenlose Kurse können Sie auf den Vereinsseiten von moodleSCHULE e.V. ausprobieren.


      Auch dabei helfen wir Ihnen...

      Aller Einstieg ist schwer. Dies gilt nicht zuletzt für die Administratoren. Auch wenn Sie unserer Empfehlung gefolgt sich und Ihr Moodle von einem professionellen Serviceanbieter hosten lassen, bleibt bei der sogenannten "pädagogischen Administration" noch reichlich Arbeit für Sie.
      Gerne helfen wir Ihren Administratoren, indem wir gezielt Schulungen für die pädagogische Admininstration anbieten.
      Weitere Hinweise finden Sie in unserem Fortbildungsangebot.