• Allgemeines

    Mit Tablets rechnen

    Stefanie Maurer
    Moodletreff der Bezirksregierung Düsseldorf

    • P2

      Rechengeschichte erzählen

      Mathematische Prozesse in Worten festhalten - das ist eine große Herausforderung. Einen mathematischen Prozess zu "begreifen" ist nicht bedeutungsgleich diesen auch sprachlich umsetzen zu können. Die Kamera ermöglicht es, mathematische Handlungen zu filmen, ohne zunächst Worte zu benutzen.

      Mehrere Einsatzszenarien sind möglich:

      1. Die Kinder drehen einen Film mit realen Materialien ohne Ton. Durch das mehrmalige Betrachten des Filmes kann gemeinsam überlegt werden, wie die Handlung mit der "Mathesprache" umgesetzt werden kann. Im Anschluss kann in iMovie eine Audiospur unterlegt werden, oder die Handlung kann erneut aufgenommen werden.
      2. Die Kinder drehen eine Rechengeschichte mit realen Materialien und sprechen dabei.
      3. Die App PuppetPals ist eine digitale Bühnenapp, mit der Objekte auf der Bühne bewegt und in einem Film aufgenommen werden. Auch hier lassen sich Rechengeschichten erzählen - mit oder ohne Ton. Fehlende Objekte können auf pixabay.de oder openclipart.org heruntergeladen werden.